TipJar 2.0

Eine TWG-Auktion zugunsten der Tour-Crew von Marillion

TipJar-Auktion
Foto: pixabay

Ein gutes halbes Jahr ist bereits vergangen, seit Marillion den Aufruf gestartet hatten, für ihre Technik-Crew Geld zu sammeln.

Ein langes, halbes Jahr, in dem sich an der bescheidenen Gesamtsituation kaum etwas geändert hat und vielen Beschäftigten der Veranstaltungsbranche nach wie vor das Wasser bis zum Hals stehen dürfte.

Wir haben uns daher entschlossen, nochmal nachzulegen. Aus den Beständen des Vereins als auch aus der Bilder-Schatzkammer unseres geehrten Fotografen Stefan haben wir einige gute Stücke zusammengetragen, die wir zu Gunsten der Technik-Crew von Marillion versteigern möchten.

Die 27 Auktions-Raritäten inklusive der Startpreise könnt ihr in dieser PDF-Datei mit Fotos  und weiteren Detailinformationen aufrufen.

Um die Gebühren gewerblicher Auktionspattformen zu umgehen, werden wir eine Art unechte Auktion initiieren.  

Die Regelung ist eigentlich relativ simpel:

Wer bis zum 21.03.2021 um 12:00 Uhr MEZ an unsere E-Mail-Adresse tipjar@thewebgermany.de das höchste Gebot auf den entsprechenden Auktionsartikel eingesandt hat, erhält den Zuschlag. Bei betragsgleichen Höchstgeboten wird das zeitlich ältere Gebot berücksichtigt. Jede Auktion wird Ihre eigene Auktionsnummer erhalten; bitte sendet je Artikel nur eine Mail.

Heißt: Wollt Ihr auf mehrere Artikel bieten, sendet uns jeweils separate Mails. Die Deadline werden wir sekundengenau berücksichtigen, als Zeitstempel gilt der Eingang bei unserem Mail-Anbieter 1&1 (also nicht das Datum des Versands bei Eurem Anbieter).

Den Gesamtbetrag aus allen Auktionen werden wir über Rich (Marillions Tourmanager) analog der bisherigen Tip-Jar-Aktion der Crew zur Verfügung stellen.

Die glücklichen Höchstbietenden informieren wir nach Ablauf der Auktionen über das Ergebnis und das weitere Procedere.  

Wir werden in unregelmäßigen Abständen auf unserer TWG-Facebook-Seite veröffentlichen, wo die aktuellen Höchstgebote der einzelnen Auktionen liegen.

Für Rückfragen steht Euch unser Schatzgeier unter dirk@thewebgermany.de zur Verfügung.

Wir wissen, wir sind eine große Familie, die aufeinander aufpasst und füreinander einsteht. Nur vollständigkeitshalber möchten wir darauf hinweisen bzw. darum bitten, dass nur ernsthafte Gebote in realistischer Größenordnung eingereicht werden. Wir behalten uns vor, Spaßmails/-gebote ohne weiteren Kommentar zu ignorieren bzw. zu löschen.

Also dann: Viel Spaß beim Bieten!

Euer TWG-Team

h natural im livestream

Am 19. Dezember gibt Steve Hogarth ein h-natural-Konzert in der St. John The Evangelist Church in Oxford und wir können alle daran teilhaben, da es ab 20:00 Uhr live im Internet gestreamt wird.

Um in den Genuss dieses Konzerts zu kommen, muss man zuvor online ein Ticket im Racket Records gekauft haben.

Hier gibt es zwei Varianten: 

Der Stream ist nach dem Konzert mit dem Ticket noch 48 Stunden erreichbar, falls man es noch einmal anschauen möchte oder keine Gelegenheit hatte, den Stream live zu verfolgen.

Eine technische Unterstützung am Konzert-Tag ist zugesagt.

Zusätzlich zum Ticket selbst erhält man noch einen Download-Link für ein Souvenir, nämlich ein sicherlich schön gestaltetes Ticket zum Ausdrucken.

Für den Kauf eines Tickets benötigt man ein gültiges Kundenkonto in Marillions Online-Shop Racket Records mit einer aktuellen E-Mail-Adresse. 

Ausführliche Informationen auf Steve Hogarths Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/IceCreamGenius/posts/206619647501546

 

Made Again #72

Unser Weinhachtsheft 2020 wird zurzeit mit Inhalt gefüllt und wir planen trotz aller Widrigkeiten das gute Stück Mitte Dezember zu Euch auf den Weg bringen zu können.

Hier gibt’s schonmal den gewohnten Blick auf’s Cover sowie auf’s Weihnachts-Goodie.

Der offizielle deutsche Marillion-Fanclub